Security Audits 24/7: Schwachstellen im Netzwerk rund um die Uhr aufspüren - mit der secion MVSP!

Die Ergänzung des secion Portfolios um die Managed Vulnerability Scanning Platform (MVSP) erfolgt genau zum richtigen Zeitpunkt. Viele KMUs veranlassen Sicherheitsüberprüfungen - wenn überhaupt - nur unregelmäßig und handeln damit fahrlässig. Die Überprüfung von IT-Systemen in Unternehmen muss heutzutage als laufender und automatisierter Prozess in den Firmenalltag integriert werden.

Lesen Sie in unserer aktuellen Pressemitteilung, wie ein umfassendes Schwachstellenmanagement heutzutage definiert werden muss und welchen wichtigen Beitrag die secion MVSP hierzu leistet.

Kein Zugriff!

Scada-Systeme und Industrial Control Systems (ICS) laufen häufig noch auf alter Hardware - ein wirksamer Schutz vor Cyber-Attacken lässt sich hier nur schwer gewährleisten.

Wo bewährte Sicherheitsmaßnahmen wie Antivirus, lokale Firewalls und regelmäßige Betriebssystem-Updates nicht mehr helfen, greift die Lösung Abatis HDF (Hard Disk Firewall).

Lesen Sie in dem aktuellen Presseartikel von Erik Stengert, wie der Grad an Sicherheit insbesondere für Performance-schwache Systeme wie SCADA und Industrie-PCs durch den Einsatz von HDF immens erhöht wird.

secion Roadshow zum Thema Cyber Defence und Awareness!

Lernen Sie mit uns, die strategische Durchführung von Hackerangriffen zu verstehen! Werden Sie Zeuge von simulierten Phishing-Attacken, WLAN-Angriffen und weiteren Bedrohungsszenarien.

Die Teilnahme an der Veranstaltung wird für Mitglieder der Allianz für Cyber-Sicherheit kostenlos angeboten. Für Nicht-Mitglieder beträgt der Kostenbeitrag 49,- Euro (zzgl. USt.). Es stehen jeweils bis zu 12 Plätze zur Verfügung, die durch den Veranstalter im Losverfahren vergeben werden.

Die detaillierte Agenda sowie weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier. Lesen Sie auch unsere aktuelle Pressemitteilung zu dieser besonders spannenden Veranstaltungsreihe.

secion identifiziert mit Managed Vulnerability Service Ihre Sicherheits-Schwachstellen!

Seit der Spionageaffäre um Edward Snowden gewinnt für Unternehmen die Notwendigkeit eines für sie passenden Sicherheitskonzepts zunehmend an Bedeutung. Die secion GmbH bietet mit ihrer neuen Managed Vulnerability Service Platform (MVSP) ein besonders effizientes Konzept an, das speziell auf kleinere und mittlere Unternehmen zugeschnitten ist: die Security as a-Service-Lösung führt proaktiv regelmäßige IT-Schwachstellenanalysen inklusive Reporting durch - Sicherheitslücken und Einfallstores für Hackerangriffe werden so konsequent aufgedeckt.

Lesen Sie hier, wie Sie bereits ab 5 IP-Adressen pro Monat und ohne Admin-Aufwand Ihr Unternehmen zuverlässig vor Angriffen von Cyberkriminellen schützen können!

"Are you Metasploitable?!"

Gemeinsam mit der Allianz für Cybersicherheit (ACS) haben die secion GmbH und Rapid7 im Rahmen ihrer jüngst geschlossenen Partnerschaft zu einem exklusiven Event im Hamburger Hotel Gastwerk eingeladen.

Bekannt als Anbieter diversifizierter Lösungen im Bereich Vulnerability Management präsentierte Rapid7 wertvolle Informationen zum allseits bekannten Penetration-Testing-Tool „Metasploit“. Darüber hinaus wurde hilfreiches Praxiswissen vermittelt, um den Teilnehmern weiterführende Wege aufzuzeigen, die IT-Sicherheit ihres Unternehmens deutlich zu verbessern. Die Veranstaltung war für Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit kostenlos.

Kostenloses Live-Webinar unseres Spezialisten für SAP Security

Im Rahmen unserer secion Webinar-Reihe laden wir Sie herzlich am Dienstag, den 25.11.2014 um 14:30 Uhr zu einem kostenlosen Live-Webinar unseres Spezialisten für SAP Security, Herrn Thomas Werth von der Werth IT GmbH, ein!
Erleben Sie erkenntnisreiche 60 Minuten und erfahren Sie, wie Sie Ihr SAP-System vor Hackerangriffen und Wirtschaftsspionage schützen.
Detaillierte Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

11. IT-Security Breakfast

Unser nächstes IT-Security Breakfast steht vor der Tür!

Am Mittwoch, den 19. November 2014, findet es wie gewohnt im The George Hotel in Hamburg statt. Zum Thema "Managed Services vs. IT-Sicherheit" diskutieren wir mit unseren Gästen u.a. folgende Aspekte:

Wer garantiert Ihnen, dass beim Outsourcing von Diensten aktuell geltende IT-Sicherheitsstandards wirklich umgesetzt und dauerhaft eingehalten werden?
Welche IT Services können Sie guten Gewissens „auslagern“ und welche sollten besser im eigenen Hause verbleiben?

Erhalten Sie nutzbringendes Wissen und Antworten auf Ihre Fragen. Diskutieren Sie mit uns und Petar Duic, Account Manager unseres Partners Barracuda Networks. Hierzu laden wir Sie herzlich am Mittwoch, den 19. November 2014, zum ausgiebigen Frühstück in exklusiver Runde ein.

Das Anmeldeformular ist hinterlegt auf unserer Webseite unter: https://www.secion.de/breakfast.
Bitte beachten Sie, dass wir über eine begrenzte Anzahl Plätze verfügen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - und auf ein informations- und erkenntnisreiches, gemeinsames Frühstück!

secion Webinar: Passwort-"Sicherheit": Vergessen Sie Ihr Kennwort!

Im Rahmen der secion Webinar-Reihe haben Sie am 12. November 2014 erneut die Möglichkeit, in die Welt der Hacker und Datenspione einzutauchen. Erleben Sie spannende und erkenntnisreiche 60 Minuten zum Thema: Passwort-"Sicherheit": Vergessen Sie Ihr Kennwort! Wie Sie Angreifern das Leben wirklich schwer machen!

Detaillierte Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Are you Metasploitable?!

Neben wertvollen Informationen zum allseits bekannten Penetration-Testing-Tool „Metasploit“ vermitteln wir hilfreiches Praxiswissen, um es den Teilnehmern zu ermöglichen, die IT-Sicherheit in Ihren Unternehmen deutlich zu verbessern. Die Teilnahme an der Veranstaltung wird für Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit kostenlos angeboten. Es stehen bis zu 30 Plätze zur Verfügung, die durch den Veranstalter im Losverfahren vergeben werden.

Die detaillierte Agenda und sowie weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier

Nach Windows XP-Hiobsbotschaft: secion härtet Windows XP gegen neue Schadsoftware

Der Software-Hersteller und secion-Partner Abatis erhöht mit seiner Software Abatis HDF (Hard Disk Firewall) maßgeblich die Sicherheit Performance-schwacher Systeme wie SCADA und Industrie-PCs und setzt dort an, wo bewährte Sicherheitsmaßnahmen wie Antivirus, lokale Firewalls und regelmäßige Betriebssystem-Updates nicht wirken oder nicht möglich sind.

Mit dem Launch der Abatis HDF in Deutschland trägt secion außerdem maßgeblich zur Lösung eines aktuellen Problems in der IT-Sicherheit bei - lesen Sie hier, weshalb die Abatis HDF eine Ablösung von Windows XP nicht mehr erforderlich macht.