Unser Videorückblick: So war der 24. CST in Hamburg!

Ob durch die zahlreichen Expertenvorträge, den 1,5-stündigen secion Workshop zum Thema Ransomware oder anregende Diskussionsrunden: Zum übergreifenden Veranstaltungsthema "Lass Dir nichts anhängen - Sichere E-Mail-Kommunikation leicht gemacht" wurden den Teilnehmern differenzierte Lösungsansätze der anwesenden Experten aufgezeigt.

Für all diejenigen, die nicht dabei sein konnten, haben wir einige Impressionen in einem kurzweiligen Videorückblick zusammengefasst. Begleiten Sie uns auf unserem Rundgang durch die Hamburger Handelskammer und sehen Sie selbst, warum Sie das nächste Mal nicht verpassen sollten!

Hier startet Ihr Rundgang!

secion präsentiert RATINGCY auf der it-sa!

Wie hoch ist Ihr IT-Sicherheitsniveau? Auf der it-sa zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem RATINGCY Online Portal selbstständig den aktuellen Cyber Risc Score Ihres Unternehmens ermitteln können!

Hintergründe, Fakten und die am häufigsten gestellten Fragen zu diesem Thema erhalten Sie an unserem gemeinsamen Stand mit sysob in Halle 9, Stand 446

it-sa 2018 - Jetzt Tickets sichern!

Von welcher E-Mail Sicherheitslücke sind Sie betroffen?

Sie setzen selbstsignierte Zertifikate ein? Ihre SMTP-User können validiert werden? - Dies sind nur zwei der am häufigsten aufgedeckten E-Mail Sicherheitslücken, über die Patrick Jung auf dem 24. Cyber-Sicherheits-Tag in Hamburg referierte. Wo würden wir bei Ihnen eine E-Mail Sicherheitslücke finden?

Erfahren Sie es in unserem kostenfreien IT Security Webinar zu diesem Thema!

Jetzt anmelden und Ihre E-Mail-Sicherheitslücken schließen!

24. Cyber-Sicherheits-Tag hat in Hamburg stattgefunden!

Mit knapp 200 Teilnehmern verbuchte secion gemeinsam mit dem BSI-Partner Allianz für Cybersicherheit den 24. Cyber-Sicherheits-Tag als vollen Erfolg. Mit freundlicher Unterstützung der Handelskammer Hamburg fand der CST dieses Mal in deren historischen Räumlichkeiten statt.



Durch die zahlreichen Expertenvorträge zum übergreifenden Veranstaltungsthema "Lass Dir nichts anhängen - Sichere E-Mail-Kommunikation leicht gemacht" wurden den Teilnehmern differenzierte Lösungsansätze aufgezeigt. Wir bedanken uns bei allen Vortragenden für die informativen Ein- und Ausblicke zu folgenden Themen:

  • "Die meist aufgedeckten E-Mail Sicherheitslücken aus unseren Penetrationstests" - Patrick Jung, secion GmbH
  • "Verschlüsselung in der E-Mail Kommunikation und weitere technische Einblicke" - Julian Kaletta, Julkair GmbH
  • "Anti-Phishing Training für Unternehmen - aber wie?" - David Kelm, IT-Seal GmbH
  • Wichtige Einblicke in die Thematik Efail-Schwachstellen - Johannes Clos, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie
  • "So erreichen Sie als "KMU" eine bezahlbare, hochredundante und sichere Messaging Infrastruktur" - Stephan Kaiser, Sonic Wall GmbH
  • "Sicher abgehängt - warum Malware nicht weh tun muss" - Jochen Koehler, Bromium
  • "Hätten Sie heute Zeit für eine vertrauliche Transaktion?" - Dr. Jörg Schneider, HiSolutions AG

Am Nachmittag führten Patrick Jung und Gerrit Helm von secion parallel zu den Vorträgen im Hauptsaal einen 1,5 stündigen Workshop zum Thema Ransomware durch: "Vom Quellcode bis zum bitteren Ende - Der Weg eines Verschlüsselungstrojaners vom Angreifer in Ihr Unternehmen".

Last but not least boten die IT-Sicherheitsexperten von secion den Besuchern 2 interaktive Pausen-Stationen:

- Beim Lockpicking-Wettbewerb durften sich die 2 schnellsten Teilnehmer über je einen Raspberry Pi freuen

- RATINGCY: Wie hoch ist der aktuelle Risk Score Ihres Unternehmens? Die IT-Sicherheitsexperten von secion zeigten Interessierten auf, wie sie mit dem RATINGCY Online Portal selbständig  das Cyber Risiko ihres Unternehmens ermitteln können.

Wir bedanken uns abschließend bei unserem Partner, der Allianz für Cybersicherheit, sowie der Handelskammer Hamburg für die erfolgreiche gemeinsame Ausrichtung des 24. Cyber-Sicherheits-Tages und bei allen Rednern und Teilnehmern für die interessanten Vorträge und anregenden Diskussionen!

Sie haben die Veranstaltung verpasst? Alle Vorträge des 24. CST finden Sie auf der Veranstaltungsseite der Allianz für Cyber-Sicherheit!

Zum Downlad geht es hier!

Lassen Sie sich nicht infizieren!

Bis zum 17. September 2018 erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihr individuelles 2-tägiges secion Cyber War Game: 

Vom Quellcode bis zum bitteren Ende - LIVE! Erkennen, verstehen und trainieren Sie mit uns den Ernstfall!

Unsere IT-Security Consultants entwickeln mit Ihnen eine individuelle Infrastruktur für das Live-Szenario: „Der Weg eines Verschlüsselungstrojaners vom Angreifer in Ihr Unternehmen!“ und zeigen Ihnen Strategien, Techniken und Tools zur Verteidigung Ihres Unternehmens in der Krise auf!

Hier anmelden und 10% Rabatt sichern!

RATINGCY - was ist das?

Wie hoch ist der aktuelle Risk Score Ihres Unternehmens? Florian Egert erklärt Ihnen heute, warum secion eine Security Rating Agentur geschaffen hat únd wie Sie mit dem RATINGCY Online Portal selbständig das Cyber Risiko Ihres Unternehmens ermitteln können.

Wieviel Zeit müssen Sie für die Durchführung dieser Online-Risikiobewertung Ihres Unternehmens veranschlagen und was erwartet Sie als Ergebnis?

Florian Egert erörtert in seinem aktuellen Erklärvideo Hintergründe, Fakten und die meistgestellten Fragen zu diesem Thema.

Wie hoch ist Ihr Risk Score?

Rückblick: secion referierte auf dem 23. Cyber-Sicherheits-Tag in Münster!

"Cyber-Sicherheit für Handwerksbetriebe – Cyber-Risiken erkennen, Schutzmaßnahmen ergreifen" - So lautete das Motto des 23. Cyber-Sicherheits-Tages am 11. Juli 2018 in Münster. IT-Sicherheits-Experten und -Expertinnen präsentierten Themen der Cyber-Sicherheit, die für die Zielgruppe Handwerksbetriebe von besonderer Bedeutung sind.

Patrick Jung, Leiter des secion Teams Professional Services, zeigte in seinem Vortrag auf, warum das sichere Generieren von Passwörtern so wichtig ist.

In der sich anschließenden Live Hacking Präsentation wurde praxisnah veranschaulicht, wie schnell man Zugriff auf einen PC oder eine Steuerung erlangen kann, ohne die entsprechenden Zugangsdaten zu besitzen.

Lesen Sie in der vollständigen Präsentation ab Seite 3, wie auch Sie einen wirksamen Passwortschutz in Ihrem Unternehmen erreichen.

Patrick Jungs Checkliste zum Passwortschutz!

"Bluff me, please..."

"Bluff me, please - von der Lust, getäuscht zu werden" - Unter diesem Motto findet die diesjährige Social Engineering-Konferenz Bluff City statt. Vom 16. bis zum 17. Oktober 2018 erwarten Sie IT-Sicherheitsspezialisten, Kriminologen, Ethical Hacker, Psychologen und Journalisten im Lichthaus Köln.

Die Veranstaltung Bluff City hat sich zu einer stark nachgefragten Informations- und Austauschplattform entwickelt, die gleichermaßen von Unternehmen und Privatpersonen genutzt wird, um sicherheitsentscheidende Fragen rund um das Thema Social Engineering zu klären. 

Nutzen auch Sie die Möglichkeit, um sich über Manipulation, Desinformation & Co. als Informationssicherheitsrisiken mit hochkarätigen Experten auszutauschen und neue Lösungsansätze für Ihre eigenen Sicherheitskonzepte mitzunehmen. Die IT-Security Consultants von secion bereichern die Veranstaltung mit einem spannenden Vortrag: Die Hausaufgaben des Angreifers! Wie erfolgt die Vorab-Informationsbeschaffung für einen erfolgreichen Angriff auf Ihr Unternehmen? sowie einem praxisnahen Workshop zum Thema Hardware Gadgets.

Bluff City Agenda und Anmeldung - hier entlang!

Aufgrund der bestehenden großen Nachfrage bei gleichzeitig begrenzten Plätzen empfehlen wir Ihre zeitnahe Anmeldung. Bis zum 18.09.2018 sichern Sie sich Ihren Frühbucherrabatt!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Neues Erklärvideo: So erkennen Sie Ihren Feind!

Unter dem Begriff Social Engineering werden Angriffe auf Informationssysteme zusammengefasst, bei denen die Nutzer dieser Systeme vom Angreifer durch verschiedene psychologische Tricks manipuliert werden. Mittlerweile gilt Social Engineering als eine der effizientesten und gefährlichsten Methoden der Informationsbeschaffung! Aber warum erfreut sich gerade diese Praktik unter Datendieben immer größerer Beliebtheit? Können Sie sich noch wirksam davor schützen? 

Florian Egert erörtert in seinem aktuellen Erklärvideo Hintergründe, Fakten und die meistgestellten Fragen zu diesem Thema.

So erkennen Sie Ihren Feind!

Jetzt anmelden: 24. Cyber-Sicherheits-Tag in Hamburg!

Die E-Mail ist mittlerweile zum wichtigsten Kommunikationsmittel in Unternehmen geworden, um mit Kunden, Lieferanten oder freien Mitarbeitern zu interagieren und mitunter vertrauliche Informationen auszutauschen.

Daher überrascht es nicht, dass die E-Mail nach wie vor eines der Haupteinfallstore für Cyber-Angriffe auf Unternehmen darstellt. Gefälschte Absender-Identitäten erhöhen die Chancen, dass Schadsoftware-Anhänge geöffnet werden oder CEO-Frauds zum Erfolg führen. Ransomware-Angriffe sind im Jahr 2017 sogar um bedrohliche 56 Prozent gestiegen.*

Aus diesem Anlass widmet sich der 24. Cyber-Sicherheits-Tag ganz dem Thema: "Lass Dir nichts anhängen! - Sichere E-Mail-Kommunikation im Unternehmen".

Seien Sie dabei, wenn secion und die Allianz für Cyber-Sicherheit die über 200 erwarteten Teilnehmer des Cyber-Sicherheits-Tages am 11. September 2018 in der Handelskammer Hamburg begrüßen wird!

Hier geht es zu Ihrer Anmeldung!

* Storage Insider 04/2018: Cyberangriffe 2018 und wie man sich schützen kann