Marcus Henschel referiert auf dem Tag des Mittelstands!

Seit 15 Jahren findet in Hamburg alljährlich der "Tag des Mittelstands" statt, organisiert von der Wirtschaftsbehörde, der Handwerkskammer, dem Verband freier Berufe und der Handelskammer Hamburg. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto "IT-Sicherheit im Mittelstand - Risiken und Schutzmöglichkeiten"

In Diskussionsrunden und Foren mit verschiedenen Themenschwerpunkten erfahren Sie, welches die derzeit größten Gefahren für die IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen sind und was die EU-DSGVO für Sie und Ihr Unternehmen bedeutet. Des weiteren wird erörtert, wie Risiken menschlicher und technischer Natur entgegenzuwirken sind. Hier wird auch auf die zunehmende Gefahr des Datenklaus über mobile Endgeräte eingegangen.

Marcus Henschel, Geschäftsführer von secion, wird als Experte in dem Forum III: "Prävention und Verhalten im Schadensfall - Technische Möglichkeiten" diskutieren:

Mit welchen technischen Maßnahmen kann der Kompromittierung von Daten und Systemen entgegengewirkt werden?

Sichern Sie sich bis zum 18.4. hier Ihre Teilnahme!

Zurück