Name:
Marcus Henschel
Position:
Geschäftsführer
Seit wann arbeite ich schon bei secion?
Seit Tag 1

 

Was sind meine Aufgaben und Zuständigkeiten?
Als Geschäftsführer bin ich verantwortlich für die strategische und vertriebliche Ausrichtung von secion. Dazu gehören das Führen der Mitarbeiter/innen, sowie die jährliche Zielsetzung.
Wie sieht mein Tag bei secion aus?
Eine bunte Mischung aus Telefonaten, E-Mails, Mitarbeitergesprächen, Fragen + Antworten und Entscheidungen
Das Beste daran, als .. für secion tätig zu sein, ist ..?
Das Arbeiten in einem motivierten Team. Zu sehen wie sich die Mitarbeiter entwickeln und ihre Ziele erreichen!
Was sind meine Interessen?
Neben der Arbeit interessiere ich mich für Musik. Gehe gerne auf Konzerte und zum Fußball ins Stadion! Als Ausgleich zum Job laufe gerne 1-2 Mal die Woche und entspanne beim Yoga.
Was gefällt mir am besten an meinem Job?
Die Vielzahl an abwechslungsreichen Dingen, die täglich zu erledigen sind.
Wie ist es, bei secion zu arbeiten?
Die Arbeitsweise die wir von unseren Mitarbeiter/innen erwarten spiegelt letztendlich unsere Philosophie wider. Unsere Mitarbeiter/innen haben in ihren Aufgabenbereichen weitgehende Gestaltungsfreiräume und sollen sich in ihren Gebieten möglichst frei entfalten, um so das Unternehmen voran zu bringen.
Was gefällt mir am Team bei secion?
Das Zusammenwirken so unterschiedlicher Charaktere. Die Diskussionen, die durch unterschiedliche Ansichten entstehen und somit das Unternehmen voran bringt.
Welche 3 Dinge würde ich auf eine einsame Insel mitnehmen?
Mein Schlagzeug, Segelboot, Solar betriebenes iPhone mit Vertrag
Auf welche Technologie könnte ich nicht verzichten und warum?
Auf die V-Drum Technologie, da es mir sonst nicht möglich wäre in meiner Wohnung zu jeder Tageszeit Schlagzeug zu spielen, ohne meine Nachbarn zu nerven.
Was mich in einem Satz beschreibt ...
Held im Chaos
Und in einem Wort ...
Löwe
Was ist der beste Film, den ich jemals gesehen habe?
Die üblichen Verdächtigen
Was hätte ich gemacht, wenn ich nicht in der IT gelandet wäre?
Die IT ist alternativlos. Zum Fußball- oder Rockstar hätte es nicht ganz gereicht. So ist es besser für alle.
Was ich immer schon mal sagen wollte ... Was unbedingt hierher gehört ...
Hefte raus! Klassenarbeit.